Der Imkerverein Marienhafe

Wir über uns

 

Unser Vereinsgebiet erstreckt sich im Nordwesten von Ostfriesland nahe dem Deich über schwere Marschböden die  teils in Geest und Hochmoore übergehen. Entsprechend vielfältig sind in guten Jahren unsere Trachten. Löwenzahn, Obstblüte und Weißdorn bilden im zeitigen Frühjahr unsere Tracht.
Wir halten in unserem Verein etwa 250 Völker der Rasse Carnica
(Apis mellifera carnica). Betreiben die Stand und Wanderimkerei. Unsere Haupttracht ist der Raps. In hervorragender Qualität, da die Böden schwer und ertragreich sind und keine Fremdtracht eingetragen wird. Wir sind eine Gemeinschaft von Imkern die sich gegenseitig unterstützen.
Sind auf örtlichen Veranstaltungen vertreten um das imkerliche Handwerk zu vermitteln und pflegen ein reges Vereinsleben mit Schulungen, Infoabende etc.

 

Gegründet 1949

Der Imkerverein-Marienhafe e.V.

wurde 1949 ins Leben gerufen.

Eingetragener Verein sind wir seit 2018.

Er hat etwa 47 Mitglieder

und betreut um die  250  Bienenvölker.

 

Der Vorstand besteht aus

 

  1.  Vorsitz                                H.Freese
  2.  Vorsitz                                P.Wagenaar
  3.  Kassenwart                       B.Freese
  4.  Schriftführer                     Raimar Schlögl
  5.  Obmann/Wanderwart    Jürgen Erdmann